հանուն կենդանի ժողովրդավարության և խորհրդարանական ավանդույթների
für eine lebendige Demokratie und Parlamentarismus


Միջազգային
խորհրդարանական կրթաթոշակ
Internationales Parlamentsstipendium


Հայաստանի շրջանավարտների միություն
IPS Alumniverein Armenien

ARM | GER


Über IPS

Das vom Deutschen Bundestag finanzierte und mit der Freien Universität, der Humboldt-Universität und der Technischen Universität durchgeführte Programm gibt qualifizierten, politisch interessierten jungen Menschen mit abgeschlossenem Universitätsstudium aus 28 Ländern die Möglichkeit, das parlamentarische Regierungssystem Deutschlands kennen zu lernen.

In den folgenden 15 Wochen absolvieren die Teilnehmer/innen ein Praktikum in den Büros von Bundestagsabgeordneten, das ihnen vielfältige und intensive Eindrücke von der Arbeitswelt des Parlaments und der Behandlung politischer Themen durch die Volksvertretung vermittelt. Die Teilnehmer/innen sind im Sommersemester als Studierende an der Humboldt-Universität und auf Wunsch auch als Nebenhörer/innen an einer der anderen Universitäten eingeschrieben.

 

Zulassungsvoraussetzungen:

- armenische Staatsbürgerschaft

- durch erfolgreiche Abschlussprüfung (B.A., B.S., Diplom-, Magister-, Staatsprüfung oder Promotion) abgeschlossenes Universitätsstudium

- sehr gute deutsche Sprachkenntnisse

 

Berufsziel: Anstellung im Staatsdienst oder anderweitige Tätigkeit im öffentlichen Leben des Heimatlandes (bei Medien, Parteien, Verbänden, Hochschulen usw.)

Altersgrenze: Bewerben können sich Interessent/innen, deren Geburtstag nach dem 1. März 1980 liegt.

Bitte senden Sie die vollständigen Bewerbungsunterlagen in zwei Exemplaren (Original und Kopie) an folgende Adresse:

 

Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Armenien

z.Hdn Herrn Klaus-Dieter Strack

Charents-Str. 29

0025 Eriwan

Tel.: (37410) 52-32-79, Fax: (37410) 52-47-81

E-Mail: vw-1@eriw.auswaertiges-amt.de

 

Weitere Informationen zum Programm finden Sie unter:

www.bundestag.de/ips